+++ Sommerpause +++

2019

11

Viele Hände griffen wieder 2019 nach der Meisterschale,
doch Stuttgart holte sie nach Hause!

Mai


Wer es im fünften Finale hintereinander, im fünften Satz des fünften Spiels schafft, Deutscher Meister zu werden, hat es sich auch verdient, auf dieser Schale verewigt zu werden!

Herzlichen Glückwunsch an alle, die seit Jahren in Stuttgart auf diesen Tag hingearbeitet haben.

Eine tolle Party mit euren treuen Fans wünscht euch der Volleyball-Fanclub "Blaues Wunder 2000" aus Dresden.


↑↑↑

2019

8

Noch ist die Margon Arena leer,
doch bald läuft das neue Team ein

Mai

Aktueller Kader der Saison 2019/2020:

Lenka Dürr (Libera)
Mareen von Römer (Zuspiel)
Lena Stigrot (Außen)
Nikola Radosová (Außen)
Katharina Schwabe (Außen)
Emma Cyris (Außen)
Rica Maase (Diagonal)
Piia Korhonen (Diagonal)
Ivana Mrdak (Mittelblock)
Camilla Weitzel (Mittelblock)
Laura De Zwart (Mittelblock)

Alexander Waibl (Cheftrainer)
Konstantin Bitter (Co-Trainer und Scout)
Wojciech Paleszniak (Co-Trainer)
Goran Mladenic (Athletiktrainer)

↑↑↑

2019

28

Das Personalkarussell dreht sich so schnell wie noch nie:
Wer bleibt im Sattel, wer springt auf?

April


Kaum ein Tag vergeht ohne Meldungen über Vertragsabschlüsse, Verlängerungen, Neuerungen beim DSC.

Heute geschrieben, morgen vielleicht schon wieder anders -
das Personalkarussell dreht sich rasant -
hier der aktuelle Kader der Saison 2019/2020:

Alexander Waibl (Cheftrainer)
Konstantin Bitter (Co-Trainer und Scout)
Wojciech Paleszniak (Co-Trainer)
Goran Mladenic (Athletiktrainer)

Lenka Dürr (Libera)
Mareen von Römer (Zuspiel)
Lena Stigrot (Außen)
Nikola Radosová (Außen)
Katharina Schwabe (Außen)
Emma Cyris (Außen)
Rica Maase (Diagonal)
Piia Korhonen (Diagonal)
Ivana Mrdak (Mittelblock)
Camilla Weitzel (Mittelblock)

↑↑↑

2019

21

Frohe Ostern und...
Prost: Eine Nachbetrachtung zum "Fanfest"

April


Unser Fanclub wünscht allen Fans und Aktiven wunderschöne Ostertage!












Als Location der diesjährigen Saisonabschlussfeier hatte sich der DSC das Feldschlößchen-Stammhaus an der Budapester Straße ausgesucht.



Für die zahlreich erschienenen Fans waren die Räumlichkeiten recht klein geraten. Damit hatte ein Teil der Anwesenden nur die Möglichkeit, den offiziellen Teil zu hören, Sichtkontakt war nicht möglich...

Auch unser Fanclub kam zügig nach wenigen Sätzen von Herrn Obenaus zu Wort. Unser Ruben moderierte hervorragend unsere Spielerinnen der Saison. Till erhielt den Pokal "Bester Scout"; schade, dass er aufhört. Daraufhin wurde der offizielle Teil für beendet erklärt, ein Gruppenfoto vorm Restaurant gemacht und das Bier ausgeschenkt.

Im Anschluss blieb genügend Zeit, um mit den Spielerinnen, dem Trainerteam und den Fans die Saison noch einmal Revue passieren zu lassen und Pläne für die neue Saison zu schmieden.

Fazit: Wie die Saison, so der Abschluss.

Mehr zur Verleihung der Pokale und Urkunden unter der Rubrik "Spielerin der Saison".

Für alle, die nicht an der Veranstaltung teilnehmen konnten oder nur Blick von oben auf den Kupferkessel hatten, gibt es Bilder in der "Fotogalerie".

↑↑↑

mehr Beiträge:
              
Saison 2018/2019:
   ↑↑↑